Mittelaltermarkt in Esslingen - (c) Alexander Kappen © Alexander Kappen

Mittelaltermarkt Esslingen erfolgreich gestartet

von Portrait von Alexander Kappen Alexander Kappen
Veröffentlicht am 23. November 2015

Am ersten Tag strömten die Besucher bereits in Scharen über den beliebten Weihnachtsmarkt, der immer wieder in die Top 10 der deutschen Weihnachtsmärkte gewählt wird. Glückliche Gesichter mit einer Tasse in der Hand - der Esslinger Weihnachtsmarkt ist erfolgreich gestartet. Aus der ganzen Region sind die Besucher wieder in die Mittelalterstadt geströmt, um sich der Romantik des Marktes hinzugeben.

Alexander KappenAlexander KappenMittelaltermarkt in Esslingen

Die Kinder hatten ihren Spaß im Holz-Riesenrad, am Rapunzel-Lose ziehen (hier zieht man an einem Faden und wartet was daran als Geschenk aus einem Brunnen zum Vorschein kommt), bei Schokoladen-Früchten und Kinderpunsch. Die Erwachsenen klapperten die Stände bereits nach Weihnachtsgeschenken ab. Viel Spaß brachten wieder die Ständemitarbeiter in ihren mittelalterlichen Gewändern und ihrer Sprache aus der damaligen Zeit: „Holder Herr schreiten sie näher, mit zwei Goldtalern sind sie dabei!“

Alexander KappenAlexander KappenMittelaltermarkt in Esslingen

Bis zum 22. Dezember geht es wieder rund auf dem Marktplatz und Hafenmarkt. Am Diens-tag findet die große Eröffnungsfeier um 17 Uhr statt. Ab Mittwoch kann man dann täglich von 11 bis 20.30 Uhr den Markt besuchen. Man kann wieder nach Hand gemachten Weihnachtsgeschenken stöbern, mittelalterliche Tänze lernen oder sogar wieder in den berüchtigten Badezuber steigen, dessen Badewasser man gemeinsam benutzt. Mehr Infos wie immer im Netz.