Guns N' Roses bringen neues Album heraus

von Portrait von Steffen Kutzner Steffen Kutzner
Veröffentlicht am 2. November 2012

Axl Rose und seine Kumpanen lassen ihre Fans dieses Mal nicht 15 Jahre auf ein neues Album warten. Nachdem 1993 „The Spaghetti Incident?“ erschienen war, ist die Veröffentlichung des Nachfolgealbums „Chinese Democracy“ immer wieder verschoben worden. Erst 2008 kam das Album auf den Markt. Aber bis zur nächsten Platte soll es jetzt nicht mehr so lange dauern, sagte Rose USA Today in einem Interview:

Wir schreiben grade alle an etwas und haben in der Vergangenheit auch eine Menge Songs aufgenommen. Wir werden sehen, was uns am besten gefällt.

Damit gab Rose zwar nicht preis, wann wir mit dem nächsten Album rechnen können, aber so ein kleiner Strohhalm, an den man sich klammern kann, ist ja schon mal etwas. An Geduld fehlt es den Guns N' Roses ja ohnehin nicht. Wir warten. Wie immer.

    Verwandte Artikel