Etwas Süßes für zwischendurch: Bruno Mars tritt in legendärer Super Bowl Pause auf

von Portrait von Desiree Borsky Desiree Borsky
Veröffentlicht am 9. September 2013

„I'd catch a grenade for ya“ - oder doch einen Football? Bruno Mars wird allen Football Fans und Spektakel Liebhabern die Halbzeitpause beim Super Bowl versüßen. Ironischer Weise tritt er mit seiner Band namens den Hooligans auf. Der heiß-begehrteste Live Auftritt des Jahres wird jährlich von einem Millionenpublikum im Fernsehen verfolgt, 2014 geht er an den jungen Singer-Songwriter Bruno Mars.

Die Los Angeles Times berichtet, am Sonntag wurde bekanntgegeben, wer den meist geschauten Fernseh-Musikauftritt des Jahres präsentieren wird. Der 28 jährige Bruno Mars reiht sich ein in die Wall of Fame der Super Bowl Stars, hinter Beyoncé, Madonna, den Black Eyed Peas, The Who, Prince, den Rolling Stones, Janet Jackson und vielen mehr.

Der Super Bowl 2014 wird in East Rutherford, New Jersey stattfinden. Der junge Soulsänger mit den kitschigsten Lyrics die man sich vorstellen kann - die aber anscheinend doch das sind, was die Mehrheit der Menschen hören will - befindet sich seit seinem Debut „Doo-Wops & Hooligans“ in 2010 auf einem Höhenflug des Erfolgs. Was kommt nach dem Super Bowl? Wahrscheinlich bleibt dem Grammy-Gewinner nur der Flug zum Mars!