Vor 50 Jahren eroberte der Minirock deutsche Frauenbeine und -herzen

von Portrait von Elisa Schnitzler Elisa Schnitzler
Veröffentlicht am 29. August 2014

Etwas mehr als 50 Jahre ist es her, als der britischen Modedesignerin Mary Quant die Idee zum Minirock kam. Inspiriert durch den kurzen Faltenrock vom Ballett, schnappte sie sich eine Schere und kürzte ihre knielangen Röcke. Benannt nach dem Auto „Mini“, eroberte das Designerstück weltweit Frauenbeine und -herzen im Sturm – 1964 kam der Minirock nach Deutschland. Und der war nicht nur schick, sondern auch praktisch: Die Frauen hatten mehr Bewegungsfreiheit und erfreuten sich an diesem neuen Gefühl der Unabhängigkeit.

Heute gibt es ihn in allen Farben, Mustern und Formen, den Minirock. Auch das Minikleid hat sich durchgesetzt, in der Bademode folgten Höschen in kurzer Rock-Optik. Diese Vielfalt war jedoch nicht immer gegeben. Zwar sorgte in den 60er Jahren Mary Quant mit ihrem Minirock für Wellen der Begeisterung, diese dauerten jedoch nicht durchgängig bis heute an. So kennen wir alle auch den Maxirock, der rund zehn Jahre später das neue Glanzstück der Mode werden sollte. Aber um den geht es heute bekanntlich nicht: Hier noch ein paar Höhepunkte des Minis.

Mit ihrer Erfindung bekam Mary Quant schnell Zutritt in die internationale Modewelt. Während einige einen Rückstand des Anstands befürchteten, waren die meisten Frauen Feuer und Flamme für den Minirock. So zeigte sich auch Jacqueline Kennedy, Ehefrau des amerikanischen Präsidenten, begeistert, als der Rock 1963 in die USA kam. Drei Jahre später verlieh Queen Elisabeth Mary Quant 1966 den Order of the British Empire mit der Ordensstufe Officer. Als der Maxi den Mini abzulösen drohte, protestierten in Dortmund rund 20.000 junge Frauen gegen die erneute Einführung des langen Rocks.

Der Mini ist ein Kleidungsstück, das immer geht: Ob luftig-leicht im Sommer, mit Strumpfhose und Stiefeln im Winter oder als Hingucker für besondere Anlässe. Zur Feier des Tages haben wir ein paar ausgefallene Modelle für euch zusammengestellt!

Infos: WDR2 Stichtag

[PHOTO,3]

[PHOTO,4]

[PHOTO,5]

[PHOTO,6]

[PHOTO,7]

[PHOTO,8]

[PHOTO,9]

[PHOTO,10]

[PHOTO,11]

[PHOTO,12]

[PHOTO,13]

[PHOTO,14]

[PHOTO,15]

[PHOTO,16]

[PHOTO,17]

 

    Verwandte Artikel