Superga Spring/Summer Kollektion 2012 mit Alexa Chung

von Portrait von Arzu A. Kayvani Arzu A. Kayvani
Veröffentlicht am 1. Januar 1970

Das italienische Schuhlabel Superga konnte für seine Spring/Summer Kampagne 2012 wieder das britische Model Alexa Chung gewinnen. Doch im Gegensatz zum letzten Mal leiht das It-Girl dem Modelabel nicht nur ihr hübsches Gesicht. Beim Shooting der diesjährigen Kampagne fungierte sie auch als Kreativdirektorin.

Die Bilder wurden unter ihrer Regie in Miami inszeniert und von Guy Aroch fotografisch festgehalten. Dabei legte das britische Multi-Talent auch beim Styling Hand an und kombinierte die neuen Schuhmodelle mit Kleidern ihrer Wahl. [mehr unter www.vogue.de]

Die Bilder sind toll geworden und Alexa bewies wieder einmal, dass sie ein Händchen für Styling hat. Ihre Kombinationen sind raffiniert, cool und lässig und ihr Stil findet in der Modewelt nicht umsonst immer mehr Beachtung. In jedem Fall passt er perfekt zur Philosophie des Labels Superga!