Das Highfield Festival 2013 - Deichkind, Die Ärzte, Billy Talent

von Portrait von Desiree Borsky Desiree Borsky
Veröffentlicht am 15. August 2013

Die Ärzte sind immer noch da. Seit Jahrzehnten tourt die 3-er Band um BelaFarinRod die Festivals Deutschlands. Dieses Wochenende beehren sie das Highfield Festival 2013 bei Leipzig. Noch gibt es Karten! Es ist eines der günstigeren Festivals in Deutschland, und dennoch könnt ihr dort Deichkind, Maximo Park, Billy Talent, Tocotronic, The Lumineers, Cro, Prinz Pi, The Gaslight Anthem und viele mehr anschauen beziehungsweise anhören.

Das schöne am Highfield Festival ist, dass es direkt am Störmthaler See liegt. Wer vom vielen Tanzen und Headbangen eine Erfrischung braucht, kann also direkt ins Wasser hüpfen. Außerdem ist Leipzig direkt neben an, eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist also nicht unmöglich, sondern ziemlich praktisch. Hoffentlich wird das Wetter gut, dann kann man wie im Trailer zu sehen, zwischen den Konzerten Spaß mit Wasserpistolen haben.

In Simone Bauers Roman "Matsch-Memoiren" findet sich eine Geschichte des Taxifahrers Christian, der in Leipzig nach seinem Philosophie Studium Menschen umherkutschiert. 2012 hat Christian sowohl begeisterte Jungs, die sich schämten offiziell auf Kraftklub zu stehen, als auch hübsche Mädchen, mit Ex-Freunden, die aussehen wie Bandmitglieder, kennengelernt. Sowas wird euch bestimmt auch passieren, falls ihr hingeht.

Kleine Indie Bands, (The Lumineers) sowie altbekannte Größen (die Ärzte, Bad Religion, The Gaslight Anthem, Zebrahead) sind auf dem Highfield gleichermaßen zu finden. Ein bisschen Sprechgesang gibt es auch noch dazu von Cro und Prinz Pi. Alle Details und das komplette Line Up findet ihr auf der offiziellen Seite des Highfield Festivals.

Viel Spaß!

Das Highfield Festival 2013 - Deichkind, Die Ärzte, Billy Talent