Mandy Capristo Streetstyle bei der Mercedes Benz Fashion Week Berlin 2013

von Portrait von Bettina Pielka Bettina Pielka
Veröffentlicht am 2. Juli 2013

Heute beginnt die Mercedes Benz Fashion Week in Berlin: Labels wie Lala Berlin, Kaviar Gauche und Lena Hoschek präsentieren ihre Frühjahr/Sommer-Kollektionen 2014 und locken internationale Stars sowie zahlreiche Modebegeisterte in die Hauptstadt. Der Startschuss ist gestern Abend gefallen, das Mode- und Lifestylemagazin Grazia hatte zur Preview Show eingeladen, wo sich Ex-“Monrose“-Sängerin Mandy Capristo stilbewusst zeigte.

Angesagt und ziemlich sexy trug die Sängerin eine hautenge nudefarbene Lederhose des Modelabels der Zwillinge Mary-Kate und Ashley Olsen „The Row“. Dazu kombinierte die 23-Jährige eine weiße, leicht durchsichtige und weich fallende Bluse. Das Highlight des Streetstyles jedoch waren die Schuhe. Valentino Pumps aus der „Rockstud collection“ mit goldenen Nieten.

Mandy erschien ohne ihren Freund Mezut Özil zur Preview Show, bei der Labels wie Kaviar Gauche, Schumacher und Michael Ostertag einen Vorgeschmack auf ihre kommenden Kollektionen gaben. Auch Eva Padberg, Barbara Becker, Susan Sideropoulos und Franziska Knuppe ließen sich das Event nicht entgehen.