- (c) vabali spa Düsseldorf © vabali spa Düsseldorf

Gewinnt mit uns 2 Eintrittskarten für das Vabali Spa in Düsseldorf

von Portrait von Christine Pittermann Christine Pittermann
Veröffentlicht am 8. Januar 2019

Nach dem heißesten Sommer seit Beginn der Wetteraufzeichnung freuen wir uns auf den Lieblingspulli, Spaziergänge durch die Natur und gemütliche Nachmittage zu Hause. Aber wenn sich die Tage nicht für einen Spaziergang eignen, weil es draußen mal wieder wie aus Eimern schüttet, das Lieblingsbuch schon durchgelesen ist und man sonst auch nicht weiß, wie man den Tag verbringen soll, haben wir eine tolle Ausflugsidee für Euch.

 

Aussenpool vabali spa Ddorf_Fotocredit_Kristina FendesackAussenpool vabali spa Ddorf_Fotocredit_Kristina Fendesack

 

Direkt vor den Toren Düsseldorfs lädt das Vabali SPA, mitten in der Natur direkt am Elbsee gelegen, ein die Seele baumeln zu lassen. In der Thermalwelt erwarten die Besucher 10 Saunen, 2 Dampfbäder, ein Laconium, zwei Pools und zahlreichen Ruheräume.

In der Verwöhnwelt, dem Spa der Therme könnt Ihr in den lichtdurchfluteten Einzel- und Doppel-Anwendungsräumen, teilweise mit Blick in die unberührte Natur unterschiedliche Teil- und Ganzkörpermassagen genießen. Besondere Entspannungsrituale in einer der Day Spa Suites verwöhnen Körper und Seele. Ausgestattet mit einer Duo-Badewanne, gemütlicher Sofaecke und einer eigenen Terrasse erlebt Ihr kostbare Augenblicke mit Eurer Begleitung. 

vabali spa Düsseldorfvabali spa Düsseldorf

 

Oder lasst Euren Gaumen in der Hauseigenen Gastronomie mir asiatischen und mediterranen Köstlichkeiten und einem der tollen Drinks verwöhnen.

vabali spa Düsseldorfvabali spa Düsseldorf

 

Damit Ihr euch einen Tag Ruhe vom Alltag gönnen könnt, verlosen wir zusammen mit dem Vabali Spa in Düsseldorf 1x2 Tageskarten.


Beantwortet einfach die nachfolgende Gewinnspielfrage und schon seid ihr dabei.

 

Gewinnspiel


An welchem See liegt das Vabali Spa in Düsseldorf?


Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahme ab 18 Jahren. Einsendeschluss ist der 29. Januar 2019.