- (c) https://www.flickr.com/photos/cznr/5551222574/FCB vs Inter/Christian Zeiner/ Allianz Arena 2011 © https://www.flickr.com/photos/cznr/5551222574/FCB vs Inter/Christian Zeiner/ Allianz Arena 2011

Champions League 2018/2019: wie sind die Chancen für unsere deutschen Mannschaften

von Portrait von Christine Pittermann Christine Pittermann
Veröffentlicht am 29. November 2018

Die UEFA Champions League ist der wichtigste europäische Wettbewerb für Vereinsmannschaften im Fußball. Das Endspiel wird am 01. Juni 2019 im Estadio Metropolitano in Madrid stattfinden.

In dieser Champions League Saison dürfen wir mit großer deutscher Beteiligung vielleicht mal auf den Sieg oder zumindest seit dem deutschen Champions League Finale 2013 in dem Bayern München gegen Borussia Dortmund antrat, auf eine Finalteilnahme hoffen.

Der FC Bayern München, der bereits 2 Champions League Titel (2001 und 2013) für sich verbuchen kann, ist selbstverständlich großer Mitfavorit auf den Titel. Der deutsche Top Verein stand insgesamt bereits 5 Mal im Finale. In der Gruppe E treten die Bayern gegen Ajax Amsterdam, AEK Athen und SL Benfica an. Mit  13 Punkten nach 5 von 6 Spieltagen in der Gruppenphase ist das Achtelfinale bereits erreicht.

Für den TSG 1899 Hoffenheim ist es die erste Teilnahme auf großer europäischer Bühne. Nach einem unglücklichen Spielausgang gegen Manchester City in dem wenige Minuten vor Ende das Siegtor für Manchester fiel, stehen die Hoffenheimer momentan mit 3 Punkten auf dem letzten Platz in ihrer Gruppe und sind bereits aus dem Turnier ausgeschieden. Gegner in dieser Gruppe sind Manchester City, Olympique Lyon und Shakhtar Donezk.

Etwas besser sieht die Statistik derzeit für den FC Schalke 04 aus. Mit dieser Teilnahme sind die weiß blauen bereits zum 8ten Mal dabei. Leider hat es noch nicht zu einer Finalteilnahme gereicht.  Aktuell stehen die Schalker auf dem 2ten Platz Tabelle und der Einzug in das Achtelfinale ist bereits gesichert. Die gegnerischen Mannschaften in dieser Gruppe sind der PFC Porto, Galatasaray und Lokomotive Moskau.

Last but not least gibt es da natürlich noch Borussia Dortmund. Für die Borussen ist es bereits die 13te Teilnahme und nach den Bayern die erfolgreichste deutsche Mannschaft in der Champions League. Den Königstitel gab es bisher ein einziges Mal in der Saison 1996/97 und Dortmund Fans hoffen natürlich auf eine Wiederholung. Das sieht nach der aktuellen Tabelle auch sehr gut für die Borussen aus. Mit 10 Punkten auf Platz 2 der aktuellen Tabelle nach 5 Spieltagen ist die Qualifikation für das Achtelfinale bereits gesichert.

Somit haben 3 der 4 deutschen Mannschaften das Achtelfinale bereits erreicht. Wir sind mal gespannt wie es weitergeht und haben in der Redaktion schon gewettet, welche Mannschaft es über das Achtelfinale hinaus schafft, wir drücken aber selbstverständlich allen Mannschaften fest die Daumen.