©

10 unglaublich interessante Fakten aus der Casinowelt

von Portrait von Christine Pittermann Christine Pittermann
Veröffentlicht am 21. Januar 2019

Die Spielautomaten, die in Casinos gespielt werden oder das online Casinospiel mit Echtgeld stehen normalerweise im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit der Spieler. Die Casino-Welt ist jedoch die Quelle einiger wirklich interessanten Fakten.

Wenn Sie zu den Menschen gehören, die sich mit den leichteren Aspekten des Glücksspiels vertraut machen möchten, ohne dabei das Geld auszugeben, sollten Sie unbedingt diesen 10 lustigen Fakten über Casinos lesen.

#1 Das erste Casino

Die Casino Spiele sind eine soziale Aktivität, die bis in der alten Geschichte zurückreichen. Das erste Casino wurde 1638 von Casanova in Venedig in Italien gebaut. Es wurde ursprünglich als ein Haus für Sommeraktivitäten gegründet bzw. als ein Ort zum Vergnügen. Später wurde daraus ein Casino, das ausschließlich für Spiele genutzt wurde.

#2 Was haben Richard Nixon, die Chinesische Mauer und Casino gemeinsam?

Das durch Glücksspiele und Lotterien gesammeltes Geld wurde für die Finanzierung vieler öffentlicher Bauprojekte verwendet, einschließlich des Baus der Chinesischen Mauer. Sogar der ehemalige Präsident Richard Nixon habe im zweiten Weltkrieg im südpazifischen Pazifik mit Wetten seinen Wahlkampf im Kongress finanziert.

#3 Keine Einkommenssteuer für Einwohner wegen Casinos

Der winzige Mittelmeerstaat Monaco ist der Standort eines der renommiertesten und bekanntesten Casinos der Welt. Genau deswegen zahlen ihre Einwohner keine Einkommenssteuer. Der Staat hat im Jahr 1869 die Einkommensteuer abgeschafft, weil die Einnahmen, die er vom Kasino erhielt, die Kosten mehr als gedeckt haben.

#4 Die teuflische Seite des Roulettes

Im 19. Jahrhundert tritt das Glücksspiel ins Rampenlicht. Monte Carlo war damals mit freundlicher Genehmigung von Brüdern Blanc der wahre Anziehungspunkt für solche Geschäfte. Gerüchten zufolge hat Francois Blanc sein Erfolg dem Satan zu danken, da er angeblich seine Seele als Tauschgeschäft an ihm verkauft hat, um die Geheimnisse des Roulettes zu erfahren. Es wird Teufelsspiel genannt, weil sich die Zahlen auf 666 summieren.

#5 Was ist Super Große Bertha?

Wenn Sie diesen Namen lesen, kommt Ihnen wahrscheinlich eine mollige Frau in den Sinn, die einen großen Stock in der Hand hält, um auf die erste Gelegenheit zu warten, den Ehemann zu beschimpfen. Entgegen Ihrer Wahrnehmung handelt es sich um den größten Spielautomat der Welt, der in den 1950er Jahren gebaut wurde und eine unglaubliche Summe von 150.000 Dollar kostet. Beim Vergleich mit den späteren Versionen war diese Maschine 2,5 Meter hoch und 2 Meter breit. Die Wahrscheinlichkeit, das Jackpot zu schlagen, betrug unglaubliche 1: 25 Milliarden. Mit anderen Worten ausgedrückt, hätte heute sowas eine Person im China gewonnen.

#6 Aristoteles Glücksspielführer für Craps

Aristoteles hat immer versucht etwas zu beweisen und zu analysieren. Sei es Ethik, Physik, Metaphysik, Biologie oder sogar Craps. Ja, auch in dem Gebiet der Glücksspiele hat er seinen Beitrag geleistet. Er hatte nämlich einen detaillierten Glücksspielführer über die Wahrscheinlichkeiten von Würfeln geschrieben. Mit Hilfe dieses Glücksspielführers wollte er auf jeden Fall erfahren, wie man das Spiel gewinnt, ohne dabei auf betrügerische Methoden zurückzugreifen.

#7 Dank der Glücksspiele wurde FedEx gerettet

Der FedEx-Schöpfer Fred Smith verwendete das letzte Geld seines Unternehmens, um an den Blackjack-Tischen in Las Vegas zu spielen. Er hat gehofft, genug zu gewinnen, um sein Geschäft aus den Schulden zu ziehen, was er am Ende getan hat!

#8 Haben Casinos Uhren? Und wieso ist der Kasino-Boden so hell?

In einem Casino sind die Uhren immer auf 9 Uhr angestellt. Casinos sind so eingerichtet, damit man leicht das Zeitgefühl verliert. Es gibt nur wenige Fenster und keine Uhren. Sie müssen sich also auf Ihre Uhr oder Ihr Smartphone verlassen, um zu wissen, wie spät es ist. Diese Methode sollte Ihnen helfen, sich und Ihr Geld leichter zu verlieren. Casinos sorgen auch dafür, dass die Getränke immer da sind, damit Sie mit Ihrem Geld und beim Spielen locker bleiben. Die wenigen Fenster, die es gibt, sind getönt, um das Tageslicht zu verbergen.

Die Lobbys und Restaurants sind so beleuchtet, um Ihrem Wohnzimmer zu ähneln. Auf diese Weise können Sie sich warm, bequem und wie zu Hause fühlen. Noch eine lustige Sache bezieht sich auf den Boden, der mit hellen und blinkenden Lichtern gefüllt ist. Das sollte ein Gefühl der Aufregung vermitteln und Spieler glauben zu lassen, dass jeder um sie herum ständig gewinnt.

#9 Wie viele Casinos gibt es in Las Vegas?

Es gibt keine offiziellen Aufzeichnungen über die Anzahl der Casinos innerhalb der genauen Stadtgrenzen von Las Vegas. Daher müssen wir uns auf die Zahlen der Nevada State Gaming Control Board verlassen. Angeblich haben sie das Autorität über das Eigentum, Spiele, Lizenzen und alles andere, was mit Casinos und Glücksspielen in Nevada zu tun hat. Laut dem Nevada State Gaming Control Board ist die Zahl der Kasinos in Clark County am 1. Januar 2018 sogar 166.

#10 Man kann zwischen Echtgeldspiele und kostenlose Spiele wählen

Die Aufregung wenn man Casino Spiele mit Echtgeld spielt ist eine Reise, die sich jeder wünscht. Auf der anderen Seite haben online Casino Echtgeld sogar die Möglichkeit die kostenlose Spiele zu probieren, die mehr an dem Spielprozess als an Geld interessiert sind.

Das Angebot an Glücksspielen und ihre Spielmöglichkeiten, von Baccarat über Poker, Blackjack bis hin zu Roulette, ist breit und vielfältig. In der einzigartigen Geschichte des Glücksspiels gibt es jedoch Fälle, wo Tatsachen fremder sind als Fiktionen. Erfahrene Spieler können sogar davon ausgehen, dass sie alles über Casino und Glücksspiele wissen, aber diese interessanten Fakten hat sicherlich keiner geahnt!