Welcome Refugees - Willkommen, Flüchtlinge - (c) Initiative Echte Soziale Marktwirtschaft (IESM)  / http://www.pixelio.de/index.php // Welcome Refugees - Willkommen, Flüchtlinge © Initiative Echte Soziale Marktwirtschaft (IESM) / http://www.pixelio.de/index.php // Welcome Refugees - Willkommen, Flüchtlinge

Flüchtlinge - Stuttgart bekommt Erstaufnahmestelle

von Portrait von Alexander Kappen Alexander Kappen
Veröffentlicht am 18. November 2015

Es tut sich einiges in Sachen Flüchtlingen: In der ehemaligen Logistikhalle der Deutschen Post gleich hinter dem Hauptbahnhof auf den Gleisanlagen der Deutschen Bahn wird eine offizielle Landeserstaufnahmestelle entstehen. Rund 1000 Plätze soll die neue Erstaufnahmestelle umfassen. Diese Einrichtung soll auf längere Dauer bestehen, das Land hat die Halle für fünf Jahre gemietet. Darüberhin-aus wird eine Notunterkunft im Reitstadion im Neckarpark geschaffen. Dort gibt es noch einmal 1000 Plätze in sechs winterfesten Zelten. Diese Zeltstadt, die schon Mitte November in Betrieb gehen soll, wird aber nur bis zum Juni 2016 als Unterkunft dienen. Darüberhinaus wird kurzfristig auch die Sporthalle am Pfaffenwald auf dem Universitäts-Campus in Vaihingen mit 150 Flüchtlingen belegt.

Zurzeit sind in Stuttgart 5435 Flüchtlinge in 89 Unterkünften einquartiert. Für die nächsten Monate hat das Land jeweils 1250 Neuzuweisungen angekündigt. Mittlerweile hat die Stadt auch mehrere Turnhallen und alte Schulgebäude belegt, man wird erstmals auch Container als Unterkünfte verwenden und Waldheime der Kirchen nutzen. Stuttgart ist also gut vorbereitet.