Die beliebtesten Apps: Apple-Rekord mit 50 Milliarden Downloads

von Portrait von Bettina Pielka Bettina Pielka
Veröffentlicht am 6. Mai 2013

Apps sind beliebt, tagtäglich werden neue auf Smartphone, iPod oder Tablet geladen. Apple steuert nun auf einen neuen Rekord zu, denn das Unternehmen hat bereits 50 Milliarden Apps unter die Nutzerschaft gebracht. Aufgrund dessen hat Apple nun eine Liste der beliebtesten Apps aufgestellt, und zwar getrennt nach kostenfreien und kostenpflichtigen Angeboten, wie Spiegel Online berichtet.

Die meistverkaufte App in Deutschland ist WhatsApp. Durch diese App können Mitteilungen und Fotos verschickt werden. Des weiteren sind Spiele bei den Deutschen sehr beliebt. Unter den Top 25 finden sich gleich 15 Stück. Gezahlt wird auch gerne für die „Bild“-Zeitung (Platz 8), für die  Fotoanwendung Camera+ (Platz 19) und für das Wetter (Platz 24).

Kostenfrei am häufigsten genutzt werden das soziale Netzwerk Facebook, gefolgt vom Video-Chat Skype. Der Musikerkennungsdienst Shazam, der zeigt, welches Lied gerade läuft, liegt auf Platz 4. Die App der Bahn liegt auf Platz 6. Bei den Apple-Tablets iPad werden Arbeitsprogramme sowie Nachrichtenangebote wie die Tagesschau oder der Spiegel gerne gedownloadet.

Auch wir, stadtmagazin.com, haben eine kostenlose stadtmagazin.com-App, um Euch jederzeit über die neusten Themen im Bereich Kultur und Lifestyle News zu informieren.