Jazzahead Messe 2012

von Portrait von Karoline Sielski Karoline Sielski
Veröffentlicht am 17. April 2012

In Bremen dreht sich vom 19. bis zum 22. April alles um das Thema Jazz. Auf der jazzahead! Messe trifft sich die internationale Jazz Szene. Ob Labels, Künstler oder Interessierte - reger Austausch ist hier möglich und erwünscht. Auf der Musikmesse wird nicht nur ausgestellt, Konferenzen und Showacases stehen auf dem Programm, sowie neuerdings auch eine Clubnight direkt in Bremen. Damit wird die Fachveranstaltung zum rundum Festival in der ganzen Stadt. Letztes Jahr gab es mehr als 65 Konzerte. Neu ist die German Jazz Expo, die im Rahmen der jazzahead! Messe stattfindet. Deutsche Jazz Künstler, die ihre Fühler auch ins Ausland austrecken möchten, können hier intensiv Kontakte knüpfen und Fördermöglichkeiten in Betracht ziehen. Um sich best möglichst zu präsentieren, zeigen zehn Acts am 20. April, was sie drauf haben. Das Euopean Jazz Meeting zeigt etablierte Stars, wie das Trondheim Jazz Orchestra oder Solveig Slettahjell. mehr...

So sah das Festival in der Vergangenheit aus:

Die internationale Jazz Szene trifft sich hier