George Michael: Australien-Tour abgesagt! Ist er schwer krank?

von Portrait von Arzu A. Kayvani Arzu A. Kayvani
Veröffentlicht am 30. September 2012

Am 10. November sollte seine Australien-Tour starten. Doch die hat George Michael jetzt aus gesundheitlichen Gründen abgesagt. Von der schweren Lungenentzündung, an der er im vergangenen Jahr beinahe gestorben wäre, hat er sich noch nicht erholt und sollte sich noch weiterer Behandlungen unterziehen. Dies will er jetzt tun, denn der Sänger hat gemerkt, dass es einfach noch zu früh war, sich nach einer derart schweren Erkrankung gleich wieder ins Studio und auf dei Bühne zu stürzen. 

Auf seiner Homepage bat George Michael seine australischen Fans um Entschuldigung: „All that's left for me to do is apologise to my wonderful Australian fan base“..., schreibt der Sänger laut BILD.

Da seine Fans sicher wollen, dass George Michael noch ganz lange Musik macht, ist seine Entscheidung die einzig richtige.