Bei den "Simpsons" muss bald jemand sterben, bloß wer?

von Portrait von Desiree Borsky Desiree Borsky
Veröffentlicht am 2. Oktober 2013

Die bereits 25. Staffel der erfolgreichen Cartoon-Serie „Die Simpsons“ ist vor einigen Tagen in den USA angelaufen. Im Interview mit der Kanadischen Zeitschrift Sun News gab Produzent Al Jean jetzt spannende Neuigkeiten für die folgenden Staffeln preis. Ein schon lange dabei gewesener Charakter müsse sterben, der Sprecher der Figur habe sogar schon einen Emmy Award gewonnen.

Mehr sagte Al Jean aber dann doch nicht. Laut Sun News haben bereits alle Hauptcharaktere der Simpsons einen Emmy gewonnen. Homer, Marge, Bart, Lisa – all ihre Synchronsprecher wurden ausgezeichnet. Hank Azaria wurde für mehrere Charaktere preisgekrönt. Vielleicht stirbt Moe Szyslak, der grimmige Bartender oder doch Tingeltangel-Bob? Die Simpsons-Macher werden doch nicht soweit gehen und tatsächlich einen echten Simpson erledigen? Wir zittern gespannt und erwarten die Auflösung in Staffel 26.  

Wer hätte es eurer Meinung nach verdient zu Sterben?

Bei den "Simpsons" muss bald jemand sterben, bloß wer?