Die Kopfhörer bleiben im Ohr - egal wie extrem der Sport ist. - (c) yurbuds® – powered by JBL © yurbuds® – powered by JBL

Gewinnspiel zu "Wir sind die Millers" mit Jennifer Aniston

von Portrait von Bettina Pielka Bettina Pielka
Veröffentlicht am 29. August 2013

Ein kleiner, lokaler Drogendealer soll seine Schulden wettmachen und eine große Marihuana-Lieferung über die mexikanische Grenze in die USA schmuggeln. Um nicht aufzufallen, besorgt sich der Dealer kurzerhand eine Scheinfamilie - das ist der Plot von „Wir sind die Millers“, die Komödie von Regisseur Rawson Marshall Thurber, die heute, 29. August, in unseren Kinos startet.

Drogendealer David Burke (Jason Sudeikis) will einer Gruppe Jugendlichen helfen, was ihm allerdings zum Verhängnis wird. Drei Punks überfallen ihm und klauen ihm sein Geld und die Drogen. Um die hohen Schuleden bei seinem Lieferanten Brad (Ed Helms) zu begleichen, lässt er sich auf einen großen Deal ein. Dafür bastelt er sich eine Familie zusammen. Mit Stripperin Rose (Jennifer Aniston), dem Straßenkind Casey (Emma Roberts) und dem jungen Kenny (Will Poulter) reist er über die Grenze.

Gewinnspiel zu "Wir sind die Millers" mit Jennifer Aniston

„Wir sind die Millers“-Gewinnspiel

Wir verlosen zwei Fanpakete zu „Wir sind die Millers“, bestehend jeweils aus zwei Kinofreikarten und einer Einwegkamera. Wer gewinnen möchte, beantwortet einfach folgende Frage:

Wie reist die Scheinfamilie von Mexiko in die USA?

A: in einem VW-Bus

B: in einem Wohnmobil

C: mit dem Zug

Sendet die richtige Antwort mitsamt Adresse per Mail (Betreff: Wir sind die Millers) an gewinnspiel@stadtmagazin.com. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahme ab 18 Jahren. Einsendeschluss ist der 11. September 2013.