Primark eröffnet am 11. Juli ersten Store in Berlin

von Portrait von Bettina Pielka Bettina Pielka
Veröffentlicht am 30. Mai 2012

Berlin ist ein Shoppingparadies für alle Modebegeisterte. Von der exklusiven Boutique über Kaufhäuser bis hin zu zahlreichen Modegeschäften – da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Und ein weiteres Shopping-Highlight steht in den Startlöchern. Am 11. Juli eröffnet nun der erste Primark-Store in der Spreemetropole und verleiht dem Berliner Chic den letzten Schliff.

Im Schloss-Straßen-Center in Berlin-Steglitz, auf über 5.000 Quadratmetern und zwei Etagen gibt es dann elegante, eindrucksvolle und Basic-Mode für Damen, Herren und Kindern, massenweise Accessoires, Schmuck, Schuhe und Schönes für Zuhause, und dass zu Preisen, die Lust auf mehr machen. Ein Paradies für Fashion-Freunde!

Das Erfolgskonzept von Primark basiert auf sehr modischer Qualitätsware zu erschwinglichen Preisen mehr...

Ganz nach dem Motto: „Look good, pay less!“ Primark ist ein angesagter Treffpunkt für Fashionistas und Modeliebhaber. Ein weiterer Primark-Store ist Anfang 2013 am Alexanderplatz geplant. Nach den Erfolgsgeschichten in Bremen, Frankfurt, Gelsenkirchen, Dortmund, Hannover, Saarbrücken und Essen erobert das irische Handelsunternehmen nun auch unsere Hauptstadt.