LUSH FRESH HANDMADE COSMETICS - (c) LUSH FRESH HANDMADE COSMETICS © LUSH FRESH HANDMADE COSMETICS

Kosmetik ohne Tierversuche - Gewinnt ein Frühlingspaket von LUSH!

von Portrait von Hannah Zollhöfer Hannah Zollhöfer
Veröffentlicht am 17. März 2015

Die Kosmetik-Kette LUSH mit dem Slogan Fresh Handmade Cosmetics wurde bereits 1995 von Mark und Mo Constantine in England gegründet. Seit 2002 gibt es auch zahlreiche Filialen in Deutschland. Das kleine Unternehmen wurde wahnsinnig erfolgreich und hat bis heute über 900 Geschäfte weltweit. Doch was macht LUSH so besonders? Die Firmenphilosophie traf den Nerv der Zeit und die Erfolgsgeschichte der vegetarischen und konservierungsmittelfrei hergestellten Kosmetika begann…

LUSH FRESH HANDMADE COSMETICSLUSH FRESH HANDMADE COSMETICSLUSH FRESH HANDMADE COSMETICS

“Wir verwenden nur die besten ätherischen Öle (das riecht man), die besten kaltgepressten Öle (das spürt man), können nicht genug bekommen von frischem Obst und Gemüse (das spürt man auch) und wir nehmen die Umwelt und die Tiere sehr ernst (das spürt man nicht, aber es ist uns sehr wichtig).“

Diese Richtlinien treffen auf viel Zuspruch. LUSH garantiert, dass deren Produkte frei von Tierversuchen, 100% vegetarisch und sogar zu 83% vegan sind. Auch bei der Verpackung wird Rücksicht auch Umwelt und Natur genommen: 38% der Produkte sind unverpackt und der Rest ist nur in Recycling-Verpackungen erhältlich.

Den Kampf gegen Tierversuche nimmt LUSH sehr ernst. Auf der Webseite heißt es:

„Seit der Gründung des Unternehmens sind wir davon überzeugt, dass ein sicheres Produkt nicht mit Tierversuchen verbunden sein muss. Das bedeutet für uns, dass wir weder mit Lieferanten zusammenarbeiten, die Tierversuche durchführen, noch mit Lieferanten, die für andere Unternehmen Tierversuche anbieten.“

LUSH FRESH HANDMADE COSMETICSLUSH FRESH HANDMADE COSMETICSLUSH FRESH HANDMADE COSMETICS

LUSH FRESH HANDMADE COSMETICSLUSH FRESH HANDMADE COSMETICSLUSH FRESH HANDMADE COSMETICS

Auch die Herkunft der Zutaten für die Kosmetikherstellung ist den Entwicklern nicht egal. Hier wird Moral und Ethik groß geschrieben. Es geht darum möglichst fair und nachhaltig zu handeln.

"Wir glauben auch daran, dass Worte wie „frisch“ und „biologisch“ eine ehrliche Bedeutung haben, die über Marketing hinausgeht"

Wir finden: Daumen hoch für eine Firmenphilosophie, die die nachhaltige und faire Herstellung von Kosmetika  vorschreibt.

In Köln feiert LUSH am 20. März in der Hohe Straße 108 Neueröffnung, wo ihr euch zukünftig in der Kölner Innenstadt mit der innovativen Kosmetik versorgen könnt!

Im Gewinnspiel gibt's für euch von LUSH 2 vegane Carrot-Frühlings-Pakete mit ausgewählten Produkten zum Testen zu gewinnen!

LUSH FRESH HANDMADE COSMETICSLUSH FRESH HANDMADE COSMETICSLUSH FRESH HANDMADE COSMETICS

Im Paket enthalten sind:

Das vegane Golden Egg Ölbad & Badebombe ist hangemacht aus fairtrade Kakaobutter aus Kolumbien. Es durftet nach Honig und Karamell und ist mit Gold umhüllt und trotzdem 100 % frei von Plastik-Glitzer!

Das Karotten-Bündel ist ein Schaumbad aus Buchu-Zitronen-und Bergamottenöl und natürlich ebenfalls vegan!

Die Carrot Seife verwöhnt deine Hände mit Zitronen- und Bergamottenöl, auch gänzlich ohne Tierprodukte-und Versuche.

 

 

Gewinnspiel


Wieviel Prozent der Produkte von Lush sind vegetarisch herstellt?


Das Gewinnspiel ist bereits geschlossen.