Fashion Week Berlin: Eine Stadt wird zum großen Laufsteg

von Portrait von Bettina Pielka Bettina Pielka
Veröffentlicht am 8. Januar 2013

Ab dem 15. Januar wird Berlin wieder zur internationalen Bühne für Mode und Lifestyle, denn dann findet zum zwölften Mal die Mercedes-Benz-Fashion-Week statt. Viele sind schon im Fashion-Fieber und fragen sich, was für Kollektionen uns im Herbst/Winter 2013/2014 erwarten. In vier Tagen werden wir wieder viele Schauen erleben, wie die Vogue berichtet.

Mehr als 50 Labels nehmen an der deutschen Modewoche für die Herbst/Winter-Saison 2013 teil. Präsentiert wird erneut auf der Straße des 17. Juni am Brandenburger Tor.

Vom 15. bis 18. Januar zeigen erfolgreiche Marken und junge Designer die Herbst/Winter-Mode 2013/2014. Dazu gibt es Partys und Ausstellungen. Labels wie Lena Hoschek, Anja Gockel, Lala Berlin, Rena Lange, Guido Maria Kretschmer und Hugo by Hugo Boss zeigen uns, was im kommenden Herbst/Winter in unseren Kleiderschrank gehört. Yu Amatsu, ein Modemacher aus Osaka wird sich zum ersten Mal in Berlin zeigen.

Kilian Kerner zeigt seine zehnte Show in Folge und hat sich zu einem festen Bestandteil der Modeszene entwickelt. Prominente, wie Model Karolina Kurkova, Anke Engelke und Bill Kaulitz von Tokio Hotel tragen seine Entwürfe.

Die Bread & Butter, die vom 15. bis 17. Januar auf dem Gelände des traditionsreichen Flughafen Tempelhof stattfindet, zeigt Street- und Urbanwear. Absolutes Highlight ist die Michalsky StyleNite am Freitag im Tempodrom.

Erstmals kommt die Panorama-Berlin-Messe hinzu, die sich vom 15 bis 17. Januar präsentiert. Auf 20.000 Quadratmetern bieten über 350 Marken einen inspirierenden und informativen Überblick der wichtigsten Styles und Trends. Die Panorama Berlin erweitert nicht nur das Kollektions-Angebot, sondern stärkt den Modestandort Berlin nachhaltig durch die Ansprache neuer Einkäufer.

Die Modewoche zieht internationale Medienvertreter, Einkäufer und natürlich prominente Gäste an, die den Glamour in die erste Reihe der Fashion-Shows bringen. Aufregende Tag sowohl auf dem Laufsteg als auch bei den vielen Shows und Awards in der ganze Stadt liegen vor uns.

Fashion Week Berlin: Eine Stadt wird zum großen Laufsteg