Cara Delevingne feiert in London während Royal Baby Geburt: Ihre coolsten Party-Outfits

von Portrait von Bettina Pielka Bettina Pielka
Veröffentlicht am 23. Juli 2013

Cara Delevingne – kein anderes Topmodel ist so lässig, durchgeknallt und cool wie die 21-Jährige. Während die ganze Welt auf die Geburt des royalen Babys wartete, da bekannt wurde, dass Kate seit Montag früh in den Wehen lag, ließ sich das Model davon nicht beeindruckend, sondern machte mit neuer besten Freundin Rihanna die Clubs in London unsicher.

Mit ihrer einzigartigen Schönheit und den markanten Augenbrauen wurde Cara unter anderem zur Muse von Karl Lagerfeld. Sie wird jetzt schon als neue Kate Moss gefeiert. Obwohl sie nicht die typischen Modelmaße hat, sondern nur 1,73 Meter groß ist (Kate Moss misst übrigens nur 1,69 m), ergatterte sie zahlreiche Runway-Auftritte bei internationalen Modehäusern wie Burberry, Louis Vuitton und Chanel.

Cara wirkt absolut sympathisch mit ihrer super coolen Attitüde und ihrer ungezwungenen, uneitlen Art. Ihr rockiger Kleidungsstil macht sie zum Styling-Vorbild. Ihr Look: Bikerboots, Vintage-Band-Shirts, Military-Prints und ultraknappe Shorts. Wir haben euch Caras coolsten Party-Outifts zusammengestellt.